Graphics designes our life
Warnemünde Whispering Fotokalender #warnemündeschafftdas

Warnemünde Whispering

Wir haben  im April 2020 angefangen, mittlerweile haben wir Mai und das Virus Sars-CoV-2 grassiert seit über zwei Monaten weltweit.

Die Menschen erfahren gerade vielerorts immense persönliche Einschränkungen.

Einen normalen Alltag, Arbeit, Schule, Kindergarten,

Freunde treffen wie Anfang März, ist aktuell nicht mehr möglich.

Und das auch in Warnemünde!


Unserem Warnemünde!


Nachdem Mario von artofm.de, ein Fotograf aus Greifswald und

Christan von george-work.com, ein Werbetechniker ebenfalls aus Greifswald

mit dem Kalender-Projekt “# silent city” in Greifswald

Spenden sammelten und diese dem Makerspace e.V. und dem Tierpark zugute kommen ließen,

griffen sie Daniel von sunlio.de unter die Arme um solch ein Projekt für Warnemünde zu realisieren.

Ein Miteinander, dass in der heutigen Zeit so wichtig geworden ist.

Der „#Silent City“-Greifswald-Kalender war bereits kurz nach seiner offiziellen Veröffentlichung verkauft gewesen,

sodass bereits eine ZWEITE AUFLAGE im Verkauf steht,

auch diese Exemplare sind mittlerweile fast alle verkauft.

 

Daniel Schumann’s Gedanke - Dies wünschen wir uns auch für Warnemünde!

Daniel von sunlio.de kontaktierte kurzerhand Mario Mielke und Christian Heße und besprach die Idee,

dass Kalender-Projekt für Warnemünde "Warnemünde Whispering" aufzugreifen.

Die Grundidee diesmal, Warnemünde während der Pandemie zu zeigen.

Leere Plätze und Straßen, welche sonst von Menschen besucht wurden.

Fakt ist – Keine plumpe Kopie – es zeigt Warnemünde,

Warnemünde während dieser schwierigen Zeit.

Unser Warnemünde!

Und diesen Kalender hältst Du jetzt in den Händen.

Die drei Unternehmer setzten dieses Projekt gemeinsam und komplett unentgeltlich um,

sie ziehen lediglich die externen Druckkosten ab, damit der Erlös aus dem Verkauf des Warnemünde Kalenders u.a.
dem Rostocker Zoo und dem Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V.

gespendet werden kann.

Der Kalender (A4, querformat) kostet 12€ + Porto & Versand

Wer das Projekt unterstützen mag, darf natürlich gerne mehr bezahlen.

Der Mehrbetrag wird dann ebenfalls dem Rostocker Zoo gespendet und dem Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V..

Aktuell ist eine Auflage von 100 Stück geplant.

Nur wie kommt man an den Kalender in Zeiten des Kontaktverbots?

Wir bieten einen Lieferservice in Rostock an oder wir versenden die Kalender auf postalischen Weg.

Schickt uns einfach eine E-Mail an  info@sunlio.de

mit Eurem Namen, Anschrift, Telefonnummer und Anzahl der Kalender.

Für den Kalender "Warnemünde Whispering" haben wir eigens ein  Paypal-Konto eingerichtet.    

Der Kalender kann auch ganz einfach in unserem Shop bestellt werden.

Eine Vorschau der Monate Mai'20 April'21 findet ihr weiter unten auf der Seite.

Zum Shop geht's HIER entlang